26.02.2019: Online-Vortrag am 18. März 2019 zum Thema „Therapiemöglichkeit des kastrationsresistenten Prostatakarzinoms, wenn nach einer Knochenbiopsie die Genetik des Tumors bekannt ist“


In unserem nächsten Online-Vortrag am Montag, 18. März 2019 um 17:30 Uhr referiert Prof. Dr. Thorsten Schlomm, Direktor der Klinik für Urologie, Charité – Universitätsmedizin Berlin, zum Thema

„Therapiemöglichkeit des kastrationsresistenten Prostatakarzinoms, wenn nach einer Knochenbiopsie die Genetik des Tumors bekannt ist“.

Allgemeine Informationen für Online-Vorträge:

Um an Vorträgen teilzunehmen, müssen Sie sich online bei SerBiss registrieren. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor: Rufen Sie die Seite www.shg-online.info auf und klicken dort auf „Registrierung”. Füllen Sie das Registrierungsformular aus und schicken es ab („Konto erstellen“). Vor oder nach Ihrer Registrierung lesen Sie sich bitte in Ruhe die Informationen unter dem Punkt „So geht’s“ durch. Als registrierter Nutzer müssen Sie nur noch freigeschaltet werden. Dazu benötigen wir eine Bestätigung des Gruppen-Leiters per E-Mail. Bitte wenden Sie sich an ihn. Er schickt uns dann eine E-Mail mit der Bestätigung, dass Sie Mitglied in seiner Gruppe sind.
So können Sie Ihre Freischaltung überprüfen: Wählen Sie sich mit Ihrem selbst gewählten Benutzernamen und Passwort ein und klicken Sie in der Navigation auf „Test“. Dort sehen Sie dann Ihren Status: Dort sollte vor der Veranstaltung stehen : „Sie sind erfolgreich registriert und freigeschaltet!“
Als registrierter und freigeschalteter Nutzer müssen Sie sich am Veranstaltungstag mit Ihrem Benutzernamen/Passwort in den internen Bereich von „www.shgonline.info“ einwählen und auf den Veranstaltungslink klicken.